Aktuelle Highlights

Die Pflanzung von Containerrosen

Zum Auswählen der Filmqualität bitte auf das Symbol HD klicken  |   drücken für Vollbild

In diesem Film geht es um die Pflanzung von Containerrosen im Sommer. Zu diesem Zeitpunkt kann man nur Rosen in Plastiktöpfen kaufen; wurzelnackte Rosen erhält man ausschließlich in der kalten Jahreszeit.
 
Die Vorteile eines Rosenkaufs im Sommer liegen auf der Hand: Man kann sich die Blüten, das Blattwerk und unter Umständen sogar die Wuchsform einer Rose während der Vegetationsphase ansehen und leichter entscheiden, welche Sorte die richtige Wahl für den eigenen Garten ist. Nach dem Kauf stellen sich aber besonders dem Rosenneuling einige Fragen zur Pflanzung.
 
Wie sieht z.B. ein geeigneter Standort für Rosen aus? Was muss man bei der Pflanztiefe beachten und wie kann man den Boden gegebenenfalls verbessern, damit sich eine Rose gut entwickelt?
 
Interviewpartner von Sabine Zessin ist Gartenbaumeister Hans-Jürgen Matern, Mitarbeiter des Europa-Rosariums mit jahrzehntelanger praktischer Erfahrung. Wir verfolgen, wie er eine Rose im Europa-Rosarium in die Erde setzt und erfahren von ihm hilfreiche Tipps für eine erfolgreiche Rosenpflanzung im eigenen grünen Reich.

zurück zur Übersicht