Aktuelle Highlights

Beetrosen

Bodendecker

Unter diesem Begriff hat man Rosenarten und -sorten zusammengefasst, die bei entsprechender Pflanzdichte in der Lage sind, die Bodenfläche dauerhaft abzudecken.

Floribundarosen

Floribundarosen werden auch als Beetrosen bezeichnet. Sie eignen sich sehr gut für repräsentative Flächenbepflanzung.

Polyanthahybriden

Polyanthahybriden sind die nächsten Nachkommen der Polyantharosen. Sie entstanden durch Einkreuzung großblumiger Rosensorten.

Polyantharosen

Polyantharosen sind von niedrigem Wuchs und sehr reich blühend. Zahlreiche kleine Blüten stehen in großen Rispen. Die Klasse wurde nach ihrer Abstammung von R. polyantha (= R. floribunda) benannt.